Welcome to our Blog

CityErleben Blog

Follow our CityErleben blog to get periodic updates on the best activities with or without your kids like museums, playgrounds, festivals, free programs, day trips and weekend excursions. Get the best out of NYC tested by fellow CityKinder Moms & Dads and our contributors.

Besuch im Brooklyn Botanic Garden

Zwei unserer Team-Mitglieder haben für euch getestet, wie familienfreundlich der Brooklyn Botanic Garden ist. Hier ist unser Fazit:

Cherry Blossom at Brooklyn Botanic Garden in CityKinder German Blog CityErleben ArticleDie Anreise zum Brooklyn Botanic Garden mit öffentlichen Verkehrsmitteln kann sich, wie das in New York eben oft ist, etwas umständlich gestalten. Im Botanischen Garten selbst sind dann aber die meisten Bereiche problemlos mit dem Buggy oder auch einem Rollstuhl zugänglich.

Allerdings gibt es leider die Regelung, dass Kinderwägen nicht mit in die Glashäuser genommen werden dürfen.

Discovery Garden at Brooklyn Botanic Garden in CityKinder German Blog CityErleben ArticleEin weiterer Bereich, der ebenfalls nicht mit Kinderwägen betreten werden darf, ist der sehr schön gestaltete “Discovery Garden”, in dem es etliche Stationen gibt, an denen Kinder durch Infotafeln und Experimente einiges über Natur und Umwelt lernen können.

Dort werden vom Team des Botanischen Gartens auch regelmäßig Aktivitäten für Kinder ab zwei Jahren angeboten – diese sind in der Regel im Eintrittspreis beinhaltet und die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich.

Zusätzlich dazu finden im “Childrens’ Garden” Kurse für Kinder aller Altersgruppen statt. Eine komplette Übersicht über alle gebotenen Aktivitäten für Familien findet ihr hier.

Childrens Garden at Brooklyn Botanic Garden in CityKinder German Blog CityErleben Article Childrens Garden at Brooklyn Botanic Garden in CityKinder German Blog CityErleben Article

Gerade wenn man alleine mit Kind(ern) unterwegs ist, macht das Stroller-Verbot den Besuch der beiden betroffenen Bereiche leider recht umständlich, was wahrscheinlich der Grund ist, warum sich im Discovery Garden viele Familien nicht daran halten.

Wenn die Kids zwischenzeitlich herumtoben wollen, bietet sich die Wiese bei der “Cherry Esplanade” an, wo der Rasen frei zugänglich ist und man auch schön im Gras liegen und sitzen kann. Beachtet aber, dass im Botanischen Garten nicht gepicknickt werden darf!

Alles in allem ist der Brooklyn Botanic Garden ein schöner Ort für einen Familienausflug. Wir würden euch aber empfehlen, nicht alleine hinzugehen, wenn ihr Kleinkinder dabei habt und die beiden Bereiche anschauen wollt, die mit Kinderwägen nicht zugänglich sind.

0 Comments

Leave us a comment!

/var/www/live/citykinder.com/wordpress/wp-content/themes/CityKinder/footer.php:11:
array (size=0)
  empty
top