Ad

Welcome to our 3 Blogs

CityErleben Blog

Follow our CityErleben blog to get periodic updates on the best activities with or without your kids like museums, playgrounds, festivals, free programs, day trips and weekend excursions. Get the best out of NYC tested by fellow CityKinder Moms & Dads and our contributors.

Gärtnern mit Kindern in NYC

bunch of horse radish

Ihr möchtet gern vermeiden, dass eure Kinder glauben, Pommes wachsen schon in ihrer Form an einem Baum und würdet gern mit ihnen gärtnern, habt aber zu Hause nicht die Möglichkeit?

Hier bekommt ihr sie:

 

Botanische Gärten

  • Im New York Botanic Garden gibt es verschiedene Angebote für Kinder und Jugendliche von regelmäßig stattfindenden gardening classes im “Children’s Gardening Program” bis hin zu Camps in allen Ferien.
  • Der Brooklyn Botanic Garden bietet beispielweise im Eintrittspreis beinhaltete drop-in classes im “Discovery Garden” für Kinder ab zwei, aber auch regelmäßige Programme für alle Altersstufen.
  • Auch im Queens Botanical Garden könnt ihr eure Kids zu regelmäßigen Kursen anmelden.

 

Urban Gardening/Farming Projekte

  • Brooklyn Grange veranstaltet auf seiner Flagship Farm in Queens von Mai bis Oktober jeden dritten Samstag im Monat einen Family Farm Day, bei dem man dem Team über die Schultern schauen, sich aber auch mal selbst die Hände dreckig machen kann.
  • Das Urban Garden Center in Harlem  organisiert in seinem UGC Kids Club regelmäßig Workshops speziell für Kinder.
  • Im Governors Island Teaching Garden des Projekts growNYC kann die ganze Familie während der Saison von Ende Mai bis Ende September samstags an Touren, Workshops und “pick-your-own” activities teilnehmen.

 

Community Gardens

  • Wenn ihr in der Nähe wohnt, könnt ihr Mitglied im South Brooklyn Children’s Garden werden und dort zusammen mit anderen Familien gärtnern. Mehr Infos bekommt ihr auf der Webseite oder bei einem Besuch des Gartens am Wochenende zwischen 10 und 16 Uhr, wenn er für die Öffentlichkeit zugänglich ist.
  • Im Rahmen des Green Thumb Programms wurden viele ungenutzte öffentliche Grundstücke in New York zu Community Gardens umgewandelt, die von freiwilligen Helfern aus der Nachbarschaft gepflegt werden. Vielleicht ja auch eine Option für euch?

 

Falls ihr trotz des vielfältigen Angebots lieber daheim im Kleinen säen und pflanzen wollt, findet ihr auf unserer Home Gardening Pinnwand auf Pinterest einige Ideen, die sich auch auf kleinen Terassen, Balkonen oder sogar in der Küche umsetzen lassen!

 

 

 

Merken

0 Comments

Leave us a comment!

top